News Dezember 2015. Promotion in eigener Sache. Die Zeit war reif, sozusagen, für ein neues Portrait auf meiner Website. Dank an Annette Lessing von LessWins. Sie hat den Internetauftritt gestaltet und machte die Bilder wieder in entspannter Atmosphäre.
Ein speziell angefertigtes Band schmückt jetzt ausgewählte Referenzen. Exakt umgesetzt wurde meine Idee durch die Prägemanufaktur in Düsseldorf. Marianne Putziger und Silja Käser kümmerten sich um alles: hochwertiges Doppelsatinband in Neonpink (… aber so richtig neon!), perfekten Rapport, sattes Schwarz der Prägung, termingerechte Lieferung … rundum ein toller Service. Der kommt übrigens speziell bei der Kreativwirtschaft gut an, denn die Zwei sind vom Fach. Wer mehr über die Liebe der Designerinnen zum Prägen erfahren will, klickt www.praegemanufaktur.de.

News November 2015. NÜRNBERG FIRST CLASS – Buchpräsentation als Netzwerkveranstaltung. Dass Innovationsfreude und Unternehmergeist in Nürnberg zuhause sind, hatte ich während meiner Redaktionsreise im Sommer bereits erfahren. Viele meiner Gesprächspartner traf ich am 10. November 2015 wieder. Uwe Horn, Außenredakteur und gebürtiger Nürnberger, hatte zur Präsentation des Buchs NÜRNBERG FIRST CLASS eingeladen, das beim Neuen Umschaubuch Verlag kürzlich erschienen ist.

Im Hotel Victoria tauschten sich Unternehmerinnen und Unternehmer der Metropolregion aus. Man traf alte Bekannte und knüpfte neue Kontakte. Meine Gedanken zum modernen Kommunikationsmix aus digitalen wie analogen Medien ließ das angeregte Gespräch kurz verstummen. An dieser Stelle: ein herzlicher Dank für die Aufmerksamkeit der Anwesenden. Und dann ging es schon weiter … es geht halt nichts über den direkten Kontakt. Schön, dass ich dabei sein durfte.

News September 2015. Geld – dabei geht es nicht nur um Informationen, sondern auch um viel Emotionen. Die richtige Balance soll www.schildwaechter-beratung.de kommunizieren, die Website der Finanzbegleiterin Heike Schildwächter. Für den Text hatten mich die Designerinnen Annette Lessing und Sylvia Winkel von LessWins ins Projekt gebeten, nach dem Firmierung und Positionierung bereits entwickelt worden waren. In enger Abstimmung mit Auftraggeberin und Gestalterinnen entstand eine klar strukturierte Site im puristischen Stil, die der Art von Heike Schildwächter gerecht wird: fokussiert, engagiert und freundlich. www.schildwaechter-beratung.de

News August 2015. Texte für Cubit®: Ein Kunde und viele Aufgaben. Neben Produktbeschreibungen und Imagetexten rund um die modularen Möbel gibt es regelmäßig Newsbeiträge. Zum Beispiel ein Bericht über HV Näh- und Polstertechnik aus Ostwestfalen. Frau Vöge und ihr Team nähen die Bezüge für das Cubit-Sofa passgenau und professionell … na, was erzähle ich denn … www.cubit-shop.com/de-de/beste-beziehung

News Juli 2015. Und wieder unterwegs für den Neuen Umschau Buchverlag. Jetzt wird ein ganz neues Format umgesetzt. Für die Serie „First Class“ besuche ich Nürnberg und portraitiere ausgesuchte Adressen im Bereich Lifestyle, Kulinarik, Automobilwirtschaft, Hotellerie, Medizin … das Buch erscheint im Oktober und ich freue mich schon sehr.

News Juni 2015. Das Leben erleben … so lautet die Kernaussage der aktuellen Informationskampagne für das Freiwillige Soziale Jahr und den Bundesfreiwilligendienst der Diakonie Rheinland Westfalen Lippe. Abgestimmt auf das Konzept von Creative Director Timothy Santore (Accident Grotesk!) stellte ich verschiedene junge Leute, ihre Motivation und ihre Arbeit beim FSJ vor.

News Mai 2015. Lesestoff! Für den Neuer Umschau Buchverlag durfte ich wieder recherchieren, probieren und schreiben: Es erschienen die „Kulinarische Entdeckungsreise Thüringen“ in Kooperation mit dem Fotografen Andreas Linder sowie „Schätze entlang der Ruhr“ in Zusammenarbeit mit meiner Kollegin Christel Trimborn sowie der Fotografin Gaby Bender. www.umschau-verlag.de/buch/eine-kulinarische-entdeckungsreise-thueringen
www.umschau-verlag.de/buch/schaetze-entlang-der-ruhr

News April 2015. Wie kommuniziert man, was unaussprechlich scheint? Die Kölner Opferhilfe e.V. wählte einen puristischen Auftritt sowohl für die Ansprache Betroffener als auch die Gewinnung von Unterstützern. In Zusammenarbeit mit der Designagentur nonmodo, Köln entwickelte ich aus dem Namen die Navigation. Die Menüpunkte geben kurz und bündig Auskunft; der Hinweis auf schnelle Hilfe steht im Vordergrund. www.koelner-opferhilfe.de

News März 2015. ProWein und kontra Trübsinn. Anlässlich der internationalen Leitmesse rund um Wein, präsentierte das Familienweingut puklavec & friends in Düsseldorf drei neue Kreationen: Eventweine by Gomilla. Sekt, Weißwein und Rotwein wurden von Chefönologe Mitja Herga kreiert für lockere Atmosphäre, unterschiedliche Anlässe und abwechslungsreiche Kulinarik. Dabei zeigen die Tropfen deutlich die Handschrift des Weingutes: Sie sind zugänglich, unkompliziert und charaktervoll zugleich. Für diese Edition habe ich informative wie animierende Beschreibungen getextet.

News Februar 2015. Onlinebasiert vertreibt die Mymito GmbH Düsseldorf seit 2008 das modulare Regalsystem Cubit®. Pünktlich zur imm cologne wurde das modulare Sofa gelauncht; konzipiert und gestaltet von Industriedesigner Olaf Schroeder. www.cubit-shop.com musste neu strukturiert werden. Eine Site, die vieles bietet: Produktinformationen, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten der modularen Möbel, Bestellung sowie Imagetransfer und Pressetexte.

Unterstützt durch das Marketingteam der Mymito GmbH Düsseldorf habe ich die Texte für alle Bereiche des Relaunchs geschrieben. Besonderes Augenmerk legten wir auf die harmonische Integration von Keywords. Dabei definierten wir für jede Produktgruppe ein Wohnszenario, das die Besonderheit präsentiert.

News Januar 2015. „Wir brauchen Zahl, Maß und Gesetz als Wappnung und Rüstzeug, um nicht vom Chaos verschlungen zu werden“, so der Maler, Bildhauer und Bühnenbildner Oskar Schlemmer in den 1930er Jahren. Dieses Zitat fällt in der aktuellen Werkschau „Visionen einer neuen Welt“ der Staatsgalerie Stuttgart nicht sofort ins Auge. Hat man es doch erblickt, entfaltet es in diesen Tagen seine Wirkung vollkommen. Auch Humor und Ironie sind Ausdruck einer aufgeklärten Haltung. Sie entstehen nicht zufällig, sondern sind – wie gute Gestaltung allgemein – das Produkt eines kritischen, offenen und toleranten Geistes. Wer allein glaubt zu denken, begeht einen fürchterlichen Fehler.