News Dezember 2013. Liebes Christkind, kommst Du in den nächsten Tagen auch ins Rheinland? Falls Du auf der langen Reise hungrig wirst: Zwischen Köln und Bonn gibt es ausgezeichnete Adressen – da kannst Du Dich prima stärken. Viel Freude bei der Lektüre wünscht Dir
Susanne

News November 2013. Zuverlässigkeit in Zeiten des Wandels – Texte für FIDUM Beratung GmbH
2013. Ein Jahr mit Texten für Berater: Susanne Berger – Kölner Finanz Kontor, Dr. Saskia Dörr – WiseWay, Simone Laufenberg-Reis – Ihre Personalberatung. Im November setzte sich die Serie fort. Erneut durfte ich mit der Designagentur nonmodo zusammenarbeiten.
Für FIDUM Beratung GmbH hatten Jana Dittrich , Anne Fuchs und Claudia Türp bereits den Namen gefunden, das Corporate Design entwickelt und fragten mich als Texterin für den Webauftritt an. Dabei galt es, das komplexe und zugleich individuelle Angebot der FIDUM Beratung GmbH darzustellen.
Seit November 2013 ist das Ergebnis zu sehen unter www.fidum.de.

News Oktober 2013. Der kluge Weg – Kommunikation für WiseWay
Sie ist Personalprofi und arbeitet seit September 2013 als Unternehmensberaterin: Dr. Saskia Dörr. Dabei legt sie den Fokus auf Motivation der Mitarbeiter mittels Nachhaltigkeit. Dieser Aspekt von CSR – Corporate Social Responsibility – ist inzwischen zum Erfolgsfaktor für deutsche Unternehmen jeder Größe und Struktur geworden. Dr. Saskia Dörr setzt direkt im Unternehmen bei den Mitarbeitern an. Nachhaltigkeit kann so nach innen und nach außen wirken. www.wise-way.de
Mit der Designagentur nonmodo habe ich eine Kommunikation entwickelt, die Dr. Saskia Dörr als professionelle, flexible und emphatische Beraterin empfiehlt; die den Faktor Nachhaltigkeit begreifbar macht.
Positionierung, Naming, Claim, Struktur und Text für Website: Susanne Schaller, Leverkusen. Corporate Design: nonmodo Designagentur, Köln. www.nonmodo.de
An dieser Stelle geht ein herzlicher Dank an Unternehmer-Beraterin Bianca Seidel, Düsseldorf. Auf ihre Initiative hat sich Dr. Dörr an das Kreativteam gewendet.

News September 2013. Konzeption und Texte für die Gründung einer Personalberatung

Gründungen von selbstständigen Einzelunternehmen schwanken schon mal zwischen Alles ist möglich! und Wo fange ich an?. Eigentlich scheint alles klar – speziell nach erfolgreichen Jahren in der Festanstellung – und man folgt jetzt dem Impuls, die eigenen Ideen wirkungsvoll umzusetzen…
Simone Laufenberg-Reis hat getan, was sie ihren Kunden empfiehlt: Mach´ nicht alles selber und suche Dir Profis für die Kommunikation. Und so starteten wir im Sommer mit der Entwicklung einer Positionierung für die Gründung von Laufenberg-Reis. Ihre Personalberatung. Durch intensive Gespräche, die Analyse der Mitbewerber und die konkrete Selbsteinschätzung von Simone Laufenberg-Reis konnten wir ein differenziertes Bild der Leistung, der Zielgruppe sowie der Kommunikation erstellen.
Bald stieß Annette Lessing von LessWins, www.lesswins.de, aus Düsseldorf zum Team – Designerin mit Schwerpunkt Typografie und Illustration. Gemeinsam entwickelten wir in Wort und Bild das Erscheinungsbild, basierend auf der Positionierung.
personal. persönlich beraten – der Claim münzt die statische Bezeichnung ‚Personalberatung’ zu einer dynamischen und individualisierten Dienstleistung. Die Variationen – unternehmen. persönlich beraten sowie bewerber. persönlich beraten – gehen differenziert auf die beiden Zielgruppen ein. Für den Start nutzt Simone Laufenberg-Reis einen Flyer sowie die Geschäftsausstattung. Webvisitenkarte und Aktionsmedien sind in Arbeit. Viel Erfolg!

News August 2013. Eine gute Website ist wie der Kölner Dom: schön und nie fertig. Wer Zuverlässigkeit mit Stagnation verwechselt wird mit den neuen Medien nicht glücklich. Denn Website, Facebook und Co sind Spiegel eines dynamischen Unternehmens.
Friseurmeisterin Claudia Jesch behält nicht nur Schönheit und Entspannung im Blick, sondern auch den Auftritt ihres Salons. Im Januar 2013 hatte sie ihr Geschäft räumlich deutlich erweitert, das Team vergrößert und mit der innovativen Schnitttechnik Calligraphy Cut Zeichen gesetzt. Entsprechend dieser Entwicklung haben wir die Website www.friseur-jesch.de kritisch betrachtet, gestrafft und inhaltlich überarbeitet. Die konstruktive Zusammenarbeit – auch mit Ulrich Bonnet von Abo-Consult für die technische Realisation – war wieder eine Freude.

News Juli 2013. Farbe fühlen. Texte für ein altes Handwerk: die Fassmalerei. Treten Sie ein! Diese Aufforderung ersetzt das allseits bekannte Herzlich Willkommen und suggeriert dem Besucher von www.diewohnideenwerkstatt.de: Hier geht es um die dritte Dimension. Dabei hat die Fassmalerei nichts mit dem gleichnamigen Behälter zu tun. Viel mehr werden Skulpturen, Rahmen oder Möbel – aus Holz gefertigt – mit Farbe eingefasst. Das passiert in mehreren Arbeitsgängen und unterstreicht schließlich die Plastizität des jeweiligen Objekts.
Ursula Lanzerath hat dieses traditionelle Handwerk für sich entdeckt und gibt vorzugsweise alten Möbeln einen neuen, zum Interieur passenden Look. Außerdem berät sie stilsicher in Sachen Farbe und Tapete … ihr Mann, Malermeister Heinz-Peter Lanzerath, realisiert die Malerarbeiten professionell und zuverlässig.
Obwohl Domain und Logoentwicklung schon vorhanden waren, haben wir uns dazu entschlossen, für die inhaltliche Gestaltung von Website und Flyer eine differenzierte Positionierung zu formulieren. Sie beantwortet folgende Fragen: Was bietet Ursula Lanzerath genau an? Wer bildet die Zielgruppe? Wo verläuft der Weg zur Zielgruppe – online und offline?
Auch bei dieser Kundin habe ich festgestellt, dass diese Positionierung für die folgende kreative Textarbeit eine gute Basis darstellt. Frau Lanzerath hat einen gesunden Abstand zu ihrer Arbeit einnehmen können, ohne die emotionale Bindung aufzugeben. Ein Spiegel der weder verzerrt, noch beschönigt. Für das Vertrauen von Ursula und Heinz-Peter Lanzerath bedanke ich mich herzlich.
Grafische Gestaltung: FABULOUSdesign, Caroline Arens, www.fabulousdesign.de Programmierung und Webanwendung: Kunstleben IT, Regina Kunstleben, www.rk-it.de
Falls Ihr Weg, liebe Leser, einmal ins Bergische Land führt, besuchen Sie den Showroom von Ursula Lanzerath – die Farben sind wunderschön.

News Juni 2013. Wie tickt ein Uhrmacher? Texte für den Relaunch von www.rainerbrand.de
Die Freude an Uhren mit mechanischen Werken hat sich vom Hype in stete Nachfrage gewandelt. Vielleicht ein positives Zeichen in einer, von rasanten Datenströmen erfassten, Zeit? Der Uhrmacher Rainer Brand setzt mit seinen Produkten solche Zeichen. Seine Uhren überzeugen mit lässigem Understatement, exquisiter Verarbeitung und sorgfältigem Service. Sie sind besonders und Rainer Brand weiß, dass er lediglich eine kleine Gruppe der Uhrenliebhaber anspricht. Da beschränkt sich also einer ganz bewusst und erlangt so die größtmögliche persönliche Freiheit. An seiner Seite: Petra Anja Brand, Ehe-, Kommunikations- und Organisationsfrau. Es war eine Ehre und Freude, den Relaunch der Website im Duktus der Kommunikation zu begleiten. Vom ersten Gespräch im zauberhaften Heimbuchenthal bis zur effektiven Abstimmung über Inhalte, Platzierung und Formulierung. Gabriele Bender www.benderfotografie.de begleitete das sprachliche Finish. Die grafische Umsetzung stammt von Frank Koschembar www.gute-kommunikation.com, die Programmierung machte Kuhlage Software-Entwicklung www.kuhlage-dsoftware.de.

News März 2013. Homepage bildet gelebtes Vertrauen ab – Konzept und Text für www.koelnerfinanzkontor.de

Die Betriebswirtin Susanne Berger gründete im Januar 2013 das Kölner Finanz Kontor. Als unabhängige Maklerin berät sie ihre Kunden in den Bereichen Finanzen und Versicherungen … Themen, denen viele Menschen mit gemischten Gefühlen begegnen. Und doch hört Susanne Berger immer wieder den Satz: Ich muss das jetzt mal regeln mit der Zusatzversicherung, dem Bausparvertrag, der Berufshaftpflicht … Wie kann eine Homepage diese Menschen erreichen? Mit Daniel Riemer von Advisa Media haben Susanne Berger und ich bereits in der Konzeptionsphase eng zusammen gearbeitet und uns für eine emotionale Ansprache der potentiellen Kunden entschieden. Lebensnahe Zitate leiten die jeweiligen Bereiche der Homepage ein. Gefolgt von knackigen Teasern und informativen Texten. Alles visualisiert mit einem sanften und doch prägnanten Farbcode, einer frischen Bildauffassung sowie digital lesefreundlichen Schriften. Es hat viel Freude gemacht, ein Projekt in enger und vertrauensvoller Abstimmung zu gestalten. Dank an Susanne Berger und Daniel Riemer. http://www.koelnerfinanzkontor.de/

News Februar 2013. glunzdesign setzt den Homepagerelaunch mit innovativer Technik und modularem Textkonzept um

"Warum machen wir nicht eine Homepage, die so intuitiv und spielerisch funktioniert wie unser TrendBuch? Ohne aufwändige Navigation aber mit viel Lust an Gestaltung." In diesem Sinn hat sich www.glunzdesign.de verwandelt: Eine Landkarte der Trendwelt von Glunzdesign ist entstanden, die zur Erkundung einlädt. Gestaltung & Programmierung: oktober Kommunikationsdesign GmbH.

News Januar 2013. Tipps für Feinschmecker

Seit Dezember ist das Buch Kulinarische Entdeckungsreise Düsseldorf und Umgebung im Handel und hat jetzt prima Presse: http://laurus-modenews.blogspot.de/2013/01/neues-buch-fur-genieer-dusseldorfer.html Es hat wieder viel Freude gemacht, mit den Profis Christel Trimborn (Text) und Gabriele Bender (Fotografie) ein Buchprojekt für den Neuen Umschau Buchverlag zu realisieren. Bereits im Jahr 2010 hatten wir Trends und Lifestyle im Bergischen Land erkundet … http://www.wemfall.de http://www.benderfotografie.de https://umschau-verlag.de/shop/buch:kulinarische-entdeckungsreise-duesseldorf https://umschau-verlag.de/shop/gesamtprogramm/das-schoenste-aus-den-regionen/trends-und-lifestyle/buch:trends-lifestyle-bergisches-oberbergisches-land